Start
Verkehr in Hagenburg

Der Bau eines Kreisels an der Ecke Altenhäger Straße/Schierstraße/Twegte beschäftigt die Bürger im Flecken Hagenburg schon lange. Eine baldige Lösung scheint sich für die unübersichtliche und unfallträchtige Stelle allerdings nicht abzuzeichnen. „Wir warten auf die offiziellen Zahlen des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, mit denen wir für April rechnen“, sagte jetzt ein Vertreter des Landesverkehrsministeriums.

mehr
Der designierte US-Präsident Donald Trump.
Liveblog zur Inauguration

Donald John Trump hat den Amtseid abgelegt und ist nun offiziell der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Wir berichten live darüber – unser Reporter ist nur zehn Meter von der Bühne entfernt.

mehr
Car Sharing

In Bad Nenndorf soll nun auch ein Versuch unternommen werden, ein Carsharing-System anzusiedeln. Die Grünen im Stadtrat hatten vorgeschlagen, dass sich die Kurstadt dafür ebenso wie im Landkreis Schaumburg bereits Rinteln, Stadthagen und Sachsenhagen an das Unternehmen app2drive wendet.

mehr
Entwendete EC-Karte

Aufgrund der hohen Schadenssumme, die ein Täterduo nach dem Diebstahl einer EC-Karte im Oktober 2016 verursacht hat, hat sich die Staatsanwaltschaft Bückeburg in Zusammenarbeit mit der Polizei dazu entschlossen, ein Foto von den Tätern zu veröffentlichen. Opfer des Diebstahls ist eine 80-Jährige aus Obernkirchen.

mehr
Sperrung

Eine 76 Jahre alte Autofahrerin hat sich bei einem Unfall am Donnerstagabend auf der Autobahn 2 bei Bad Nenndorf (Kreis Schaumburg) schwere Verletzungen erlitten. Zwei weitere Beteiligte erlitten bei dem Unfall am Donnerstagabend leichte Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

mehr

Aktuelles aus Schaumburg

St.-Martini-Gemeinde

Aufstieg für Pfarrer Stephan Uchtmann: Nach neun Jahren wird der katholische Geistliche im kommenden Herbst die Stadthäger St. Joseph-Kirchengemeinde verlassen und nach Hameln wechseln. Dort avanciert der 54-Jährige zum Nachfolger des in den Ruhestand wechselnden Dechanten Joachim Wingert (68).

mehr
Samtgemeinde Sachsenhagen

Die geplante Abgabe der Trägerschaften der Kindertagesstätten in den einzelnen Gemeinden an die Samtgemeinde Sachsenhagen hat bei der jüngsten Sitzung des Sozial-, Jugend- und Sportausschusses für Gesprächsstoff gesorgt.

mehr
Familie Wille ist nach Reinsen gezogen

Während die Bergkette im Hinblick auf Infrastruktur nicht viel zu bieten hat, zieht es junge Familien dennoch auf die Dörfer. In unserer Anfang des Jahres erschienen Geschichte „Schöner wohnen an der Bergkette?“ hat ein Makler erklärt, dass es kaum Leerstände auf den Dörfern gebe und die Ortsvorsteher erklärten, warum ihre Orte so lebenswert seien. Denn auch Alteingesessene denken nicht dran, ihr Heim zu verlassen, zumindest solange sie nicht müssen. In diesem Teil erzählt Familie Wille aus Reinsen über ihren neuen Lebensmittelpunkt.

mehr

Der Norden

Verkehrsgerichtstag in Goslar

Kommt der Führerschein mit 16? Kommende Woche soll das Thema beim Verkehrsgerichtstag in Goslar auf den Tisch kommen. Der niedersächsische Fahrlehrerverband hatte vor kurzem das begleitende Fahren mit 16 Jahren gefordert.

mehr

Hannover

Pflegeheim im Zooviertel

Das Altenheim Marienhaus im Zooviertel muss schließen. Trotz der Unterstützung der Mitarbeiter durch einen Gehaltsverzicht habe das Marienhaus jährlich ein Minus von 250 000 Euro gemacht.

mehr
Nachrichtenticker
Meistgelesen in Schaumburg
Alle Videos
Kommentar zu Trump

Donald Trump hätte der Welt die Hand reichen können. Stattdessen reckte er die Faust. Mit seiner grimmigen „America first“-Rhetorik klang der frisch vereidigte Präsident nicht anders als der Wahlkämpfer. Doch gerade diese nationalistischen Paukenschläge sind es, die Europas Populisten faszinieren. Ein Kommentar.

mehr
Uneinigkeit mit der Region

Die Üstra braucht 24 zusätzliche Stadtbahnen und will sie neu kaufen. Die Region setzt auf vorhandene Fahrzeuge als Übergangslösung, die länger im Dienst bleiben sollen. Allzu lange darf die Uneinigkeit nicht andauern, denn die Fahrgastzahlen steigen.

mehr
Grasdorf

In Laatzen ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Nun plant ein Investor, 58 Mietwohnungen auf einem Hofgrundstück am Rethener Kircheweg zu errichten – mit Quadratmeterpreisen von 6,50 bis 
8,50 Euro. Die Reaktionen im Ortsrat bei der Vorstellung der ersten Entwürfe waren dennoch geteilt.

mehr
Alle Videos
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht

Welt

Miguel Ferrer erliegt Krebsleiden

Der unter anderem aus der US-Serie „Twin Peaks“ bekannte amerikanische Schauspieler Miguel Ferrer ist tot. Der Sohn von Oscar-Preisträger José Ferrer („Cyrano de Bergerac“) und der Sängerin Rosemary Clooney („Everything Happens to Me“) starb am Donnerstag an Krebs.

mehr
Goldgrube Dschungelcamp

RTL kassiert – die „Prominenz“ eher nicht. Schon eine einzige Folge reicht aus und schon sind die Gagen der Promis eingespielt. Das Dschungelcamp ist für RTL ein gewaltiges Plusgeschäft, bei dem einzig die Würde der Teilnehmer auf der Strecke bleibt.

mehr

Landkreis

Region Hannover

Uetze

Das Energiekonzept für das Uetzer Spreewaldseen- und Irenensee-Gebiet liegt endlich vor. Jetzt sind die Bewohner am Zug. Von ihnen hängt jetzt ab, ob sie in ihre Häuser investieren und die im Konzept enthaltenen Vorschläge zur energetischen Sanierung umsetzen.

mehr
Hammer fällt auf Holz

Zum Ersten, zum Zweiten – nein, zum zehnten Mal schon wird am Sonnabend, 14. Januar, 10 Uhr, der Hammer in der Stadtforst Rehburg fallen, wenn die Stadt gemeinsam mit Revierförster Karl-Heinz Dose Brennholz versteigert. 40 Polder liegen in langer Reihe an der „Waldchaussee“.

mehr

Nenndorf

Hohe Priorität

Die Landesstraße 444 bis zum Reinser Pass ist mittlerweile fertig saniert. Doch das Reststück durch Groß Hegesdorf und Soldorf muss weiter auf eine Modernisierung warten. Dies erklärte der Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln, Markus Brockmann, auf Anfrage.

mehr

Bückeburg

Unfall an der Ulmenallee

Zu einem Verkehrsunfall auf der Ulmenallee in Bückeburg ist die Feuerwehr am Freitagmittag ausgerückt. Die Einsatzkräfte mussten eine Frau aus ihrem Fahrzeug befreien, die von einem Pkw erfasst worden ist. Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

mehr
Meist gelesen in Schaumburg
Meist gelesen in der Region
SN-Kiosk App
Bestellen
IBES 2017

An Tag sieben geht es im RTL-Dschungelcamp ans Eingemachte: Die alles entscheidende Frage stellt an diesem Abend Fräulein Menke: „Hast Du abgeführt?“ Ein Bewohner muss das Camp verlassen.

mehr
Museum Barberini

Unternehmer Hasso Plattner will mit seinem Museum den Ostdeutschen etwas zurückgeben. Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) luden Plattner und Museumsdirektorin Ortrud Westheider am Donnerstag zur Auftaktpressekonferenz. Dabei wurde auch deutlich, was den Kunstsammler antreibt.

mehr
Unfall-Statistik

2989 Menschen sind in den ersten elf Monaten 2016 auf den Straßen ums Leben gekommen. Das waren 184 oder 5,8 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

mehr
Nachrichtenticker
Meist gelesen Welt
Fünftes Oktoberfest
Riesenlaune bei Wiesn-Sause

Die Hände zum Himmel – einfach so oder mit fest gefasstem und gut gefülltem Löwenbräu-Bierseidel: Das fünfte Stadthäger Oktoberfest, zu dem die Schaumburger Nachrichten eingeladen haben, hat am Freitagabend in der Festhalle einen fulminant fröhlichen Auftakt genommen.

mehr
Thema des Tages
Luthers Gedankengut

Es soll Schüler geben, die es befremdlich finden, dass Goethe seinen „Faust“ mit so vielen bekannten Sprüchen durchsetzt. „Das also war des Pudels Kern“, zum Beispiel, oder: „Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust“, oder auch: „Die Botschaft hör ich wohl, allein, mir fehlt der Glaube.“

mehr
Tagespflege bastelt für SN-Weihnachtshilfe
DRK spendet Erlös von 734 Euro

Gäste der DRK-Tagespflege für Senioren an der Vornhäger Straße und deren Angehörige hatten wochenlang fleißig gebastelt.

mehr